Aus meiner Sicht…

….. darf der Klügere nicht so lange nachgeben, bis er der Dumme ist.

Genau so kommt mir das Verhalten vieler Verantwortlicher gegenüber dem türkischen Machthaber Erdogan vor. Es darf nicht sein, dass dieser hier Wahlkämpfer auftreten läßt, die seine – mal deutlich – „Machtergreifung“

vorbereiten und dabei gegen unser Land und unsere Gesellschaftsordnung hetzen. Das dürfen wir auch im Interesse der gut integrierten türkisch- stämmigen Deutschen nicht zulassen! Weit über normale Diplomatie hinaus- gehendes Nachgeben und Beschwichtigen wird uns als Schwäche ausgelegt, was gegenüber solchen Leuten und deren Kulturkreis schlicht fatal wäre und Erdogan nur zu noch übleren Ausfällen bewegen würde.

Außerdem dürfen wir Rechts- und Linkspopulisten nicht in die Hände spielen.

Haben Sie übrigens schon gehört? Die Türkei weist inzwischen nieder- ländische Kühe aus, das ist kein vorgezogener Aprilscherz! Warum also sollten wir alle möglichen ‚Rindviecher‘ hier bei uns wüten lassen?

Ihnen einen gemütlichen Sonntag,

Ihr

Frank Oesterhelweg

2017-09-06T11:54:20+00:00 19. März 2017|