Neumitglieder und Jubilare im angeregten Meinungsaustausch

Wolfenbüttel. Der CDU- Kreisverband mit seinem Vorsitzenden Frank Oesterhelweg hatte jüngst zum Neumitgliedertreffen eingeladen. Gleichzeitig wurden Jubilare geehrt, die mindestens 25 Jahre der CDU angehören. Uwe Lagosky (MdB), Kandidat im Wahlkreis 49 für die anstehende Bundestagswahl, berichtete den interessierten Gästen zum Stand der aktuellen Vorbereitungen.

Im Beisein zahlreicher Vorstandsmitglieder, des stellvertretenden Landrats Uwe Schäfer und Sarah Grabenhorst-Quidde (CDU-Landtagskandidatin) sprach der CDU-Kreisvorsitzende Frank Oesterhelweg den anwesenden Neumitgliedern seine Anerkennung für das entgegengebrachte Vertrauen und vor allem das bisher schon gezeigte Engagement in vielen Bereichen und auf allen Ebenen aus. „Die aktive Einbindung unserer Neumitglieder aus verschiedenen Interessens- und Altersgruppen zeigt eindrucksvoll, dass die CDU aktive Volkspartei ist und bleibt,“ so Oesterhelweg.

Als Jubilare wurden geehrt: Ingrid Wolframm (50 Jahre Mitglied), Rainer Hasselmann und Asaph Woltmann (je 40 Jahre Mitglied) sowie für 25-jährige Mitgliedschaft Ilse Böhmer, Helga Faupel und Katrin Rühland. Der Kreisvorsitzende dankte alle Jubilaren mit sehr persönlichen Worten und beschrieb dabei das langjährige politische Wirken der Geehrten auf Gemeinde-, Stadt- und Kreisebene.

Das gesellige Beisammensein bei Gegrilltem und kühlen Getränken klang mit angeregten Gesprächen zwischen den Generationen aus.

2017-09-11T16:27:52+00:00 19. August 2017|