Klare Worte: Energie für die Zukunft

Die Diskussion um unsere Energieversorgung muss entideologisiert werden. Ein Industriestaat wie der unsere benötigt eine sichere, effektive und finanziell machbare und ökologisch vertretbare Energieversorgung.

Dafür stehe ich:

  • Ausbau eines vernünftiges Energiemixes mit grundlastfähigen Energieformen zur Wahrung der Versorgungssicherheit
  • sinnvoller Ausbau der Netze, Einbindung der Flächeneigentümer und Anlieger
  • Rücksicht auf die betroffene Bevölkerung, die Natur und das Landschaftsbild
  • zielgerichtete Forschung im Bereich der Energiespeichersysteme
  • Ausbau der E-Mobilität im städtischen Bereich zur Verbesserung der Luftqualität, der Ladenetze und der dezentralen Einspeisung
2018-01-14T04:55:26+00:00 25. September 2017|