Die CDU im Landkreis Wolfenbüttel und die Vereinigungen Frauenunion und SeniorenUnion laden in jedem Jahr um das Erntedankfest herum Seniorinnen und Senioren in die Wolfenbütteler Lindenhalle ein. “Bedauerlicherweise hatten wir unser schönes Erntedankfest in diesem Jahr absagen müssen, eine Zusammenkunft von ca. 250 älteren Menschen war natürlich nicht zu verantworten”, so die Organisatoren. Nun waren CDU-Kreisvorsitzender Frank Oesterhelweg, Monika Bötel (SeniorenUnion) und Sarah Grabenhorst-Quidde (Frauenunion) gemeinsam mit Landratskandidat Uwe Schäfer und Bundestagskandidat Holger Bormann zu Besuch im Seniorenheim Schloß Schliestedt. Diese Einrichtung wiederum hatte eine Verlosung unter Seniorenheimen und Seniorenkreisen gewonnen, die die CDU alternativ angeboten hatte. Und so begrüßten Leiterin Sabine Resch-Hoppstock und ihre Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter ihre fünf Gäste zu einem zweistündigen Kaffegespräch. Natürlich durften die Gäste nicht auf die Wohnebenen, aber Bewohnerinnen und Bewohner sowie die Belegschaft freuten sich sehr über vierzehn Bleche selbstgebackenen Kuchens. “Gern hätten wir uns mit den älteren Herrschaften unterhalten, doch das ging leider nicht. Aber vielleicht haben wir im Frühjahr Gelegenheit dazu, denn dann wollen wir noch das versprochene Ständchen nachholen”, so Frank Oesterhelweg.