“Wir wollten die neue und frische Farbe mit einem sichtbaren Verweis auf unseren Landkreis grafisch verbinden und diesen in Gänze auch darstellen. Nicht verschwommene Konturen, sondern exakte Umrisse des Landkreises prägen nun das Erscheinungsbild des CDU-Logos”, so der Kreisvorsitzende Frank Oesterhelweg.

“Es war an der Zeit das sogenannte Corporate Design (CI) zu modernisieren; und welcher Zeitpunkt passt da besser als der Start des Kommunalwahlkampfes?”, so Landratskandidat Uwe Schäfer, der sich freute, dass die Mediengestalterin Fabian Baum gewonnen werden konnte, um die Überarbeitung des CDU-Logos umzusetzen.

Die Markenunterschrift „Die Union im Landkreis Wolfenbüttel“ soll alle Bereiche der Union vereinen. “Denn wir sind mehr als nur die CDU im Kreisverband, wir sind die Verbände in Stadt und Land, die Frauen Union, JUNGE UNION, Mittelstands UNION, CDA Christlich Demokratische Arbeitnehmerschaft, Senioren UNION sowie die im Kreisverband wirkenden Arbeitskreise”, so Uwe Schäfer.

“Die Konturen zahlreicher Sehenswürdigkeiten laden zum Nachdenken ein und zeigen gleichzeitig die Vielfalt unseres schönen Landkreises auf. Da hatte Uwe Schäfer eine prima Idee!”, freut sich Frank Oesterhelweg.